Andreas Ploner greift beim zweiten Event der World Snooker Challenge Tour an

08.07.2018
  • Foto Andreas Ploner: 2018 © Sanjin Kušan
    Foto Andreas Ploner: 2018 © Sanjin Kušan

Am 10. und 11. Juli 2018 findet das zweite Turnier der World Snooker Challenge Tour in Preston / England statt. Andreas Ploner (Billard Sport Arena Innsbruck) hat sich bei der World Snooker QSchool im Mai für diese zweithöchste Tour der Welt qualifiziert und ist auch beim zweiten Turnier wieder am Start. Beim ersten Turnier erreichte er Platz 17.

Sein erstes Match wird am 10.07.2018 um 12:30 Ortszeit gegen Anthony Jeffers (England) sein.

Die Challenge Tour besteht aus 10 Turnieren, wobei sich die Top 2 der daraus resultierenden Rangliste am Ende der Saison für die Profi-Tour qualifizieren.