Andreas Ploner kämpft um den Titel bei der Snooker Europameisterschaft in Israel

19.02.2019
  • Foto Andreas Ploner: 2019 © Sanjin Kušan
    Foto Andreas Ploner: 2019 © Sanjin Kušan

Andreas Ploner (Billard Sport Arena Innsbruck) nimmt vom 23.02. bis 02.03.2019 an der Snooker Europameisterschaft der Allgemeinen Klasse in Eilat / Israel teil. Andreas wird unter insgesamt 125 Spielern aus 33 Nationen um den Titel kämpfen. Der Sieger des Turniers qualifiziert sich für zwei Jahre für die Profi-Liga (Main Tour).