Starker Auftritt von Andreas Ploner auf der World Snooker Challenge Tour in Belgien, Sieg über 11-fache Weltmeisterin

07.10.2018
  • Foto Andreas Ploner: 2016 © Sanjin Kušan
    Foto Andreas Ploner: 2016 © Sanjin Kušan

Andreas Ploner (Billard Sport Arena Innsbruck) erreichte beim sechsten World Snooker Challenge Tour Turnier in Lommel / Belgien am 04./05.10.2018 den 9. Platz. Er war in der Runde der letzten 32 gesetzt und besiegte dort die 11-fache Weltmeisterin Reanne Evans (England) klar mit 3:0.

Im Achtelfinale musste sich Andreas dem späteren Halbfinalisten Peter Devlin (England) in einem knappen Match mit 1:3 geschlagen geben.

Schon in einer Woche steht das nächste Challenge Tour Turnier in Barnsley / England am 13./14.10.2018 für Andreas an. Dort trifft er in der ersten Runde auf den Sieger in Lommel und Führenden der Challenge Tour Rangliste David Grace (England).